AG

Biographie
Rennen
Fotogalerie
Dokumente
Rennmaschinen
Presseberichte
Preise
Plaketten A
Plaketten B
Weltrekorde
Autogramme
Rennstrecken

Gästebuch
Links
Impressum
Counter

Leider sind nicht mehr alle Preise im Familienbesitz, weshalb hier nur ein kleiner Überblick gezeigt werden kann

Vitrine mit Preisen

Vitrine mit Preisen

 Geschenk der Stadt Hockenheim<br>
	anlässlich der Ehrenbürgerschaft

Geschenk der Stadt Hockenheim
für den Ehrenbürger Arthur Geiss

Int.Eilenriede-Rennen

Int.Eilenriede-Rennen 1935
Ehrenpreis der Hauptstadt Hannover



Der Sieger


Der Sieger mit seinen Trophäen



Hermes

1936 Lightweight TT Race
A. Geiss - 72.40 mph

unbekannt

gestiftet von den Hannover Gummiwerken
Excelsior AG Hannover-Limmer

Int.Kolberger Bäderrennen

Int. Kolberger Bäderrennen (D.M.P.)
12.8.1928
Dem Sieger Kat. A

Assen

Groote Pris v. Ned der KMNV Assen TT 1936
1.Pr. Kl.A
A.Geiss

ADAC Pokale

Dieser Preis besteht aus 12 Bechern, die man in
12 Rennen gewinnen musste.
Sobald die Sammlung komplett war, bekam man vom ADAC die Kanne als Ehrenpreis


Pokal

Eine Armbinde und ein Pokal waren die Preise beim Ulster Grand Prix 1935 -
dieser Sieg brachte Arthur Geiss die Europameisterschaft


4.Baden Badener Herbstsporttage 1927

Ehrenpreis der Fa. C.A. Kindler
Fahnenfabrik Baden Baden
4.Baden Badener Herbstsporttage 1927

Wurgau 1933


Ehrenpreis Würgau 1933


Schleizer Dreieckrennen

Schleizer Dreieckrennen
7.9.1930
gest. von Motor u.Sport-Verlag Vogel
Pössneck

Kölner Stadtwaldrennen

DDAC Kölner Stadtwaldrennen
24. Mai 1936
Der Sportpräsident


Ehrenpreis - Ostpreußenfahrt 1933

A.D.A.C. Ostpreussenfahrt 1933
signiert: H.Kallmeyer fec.


Kolberger Bäderrennen

Internationales Kolberger Bäderrennen
12. August 1928
veranstaltet von D.M.V.
Kat. A Dem Sieger

Chrischona - Rennen


Chrischona-Rennen 1925




Wildparkrennen

Ehrenpreis für den besten DKW-Fahrer
Wildparkrennen 2.8.25
gestiftet von Th.Leeb
Reisevertreter der D.K.W. Werke



KLM LANCE BASEL 1926


Klausenrennen

Für best gefahrene Zeit der D.K.W.
am Klausenrennen 1926
gestiftet von G. Reymond Zürich

Wildparkrennen

Ehrenpreis
gest.von S.G.H. Prinz Max von Baden
5.Wildparkrennen 29. Mai 1927


Schriesheimer Bergrennen
13. Juni 1926
1. Preis Klasse I

Wildparkrennen

1.Preis
VII. Wildparkrennen 1928



Allgemeiner Deutscher Automobilclub
Herrn Arthur Geiss
für hervorragende sportliche Leistungen
30.9.1933 Das Präsidium des ADAC

1936 Wiener Höhenstraßenrennen

I. Wiener Höhenstraßen-Rennen
1936 Ö.M.V.



Magyar Fémlemerzipar RT Tiszteletdija
Rückseite:
K.M.A.C.-F.T.C.
Hármashatárhegyi Verseny 1934

2000km Fahrt

Für besondere sportliche Leistungen Auto Union
2000 km Fahrt 1934


Sveriges Grand Prix 1935
Wiwen Nilssons Hederspris

unbekanntes Rennen

ohne Inschrift

TT Assen 1930

Nederl. TT 1930
1. Pr. Kl A Geiss

Klausenrennen 1926

Für best gefahrene Zeit der D.K.W.
am Klausenrennen 1926 gestiftet von
G. Reymond Zürich


Für Verdienste um den Motorsport
gestiftet von Motor und Sport
Pössneck

Feldbergrennen 1935

Internationales Feldbergrennen 1935
Dem Sieger Klasse A
nicht über 250 ccm


Großer Preis der Stadt Berlin
D.M.V. 3.5.1932
Avus Münze Berlin

nach oben