AG

Biographie
Rennen
Fotogalerie
Dokumente
Rennmaschinen
Presseberichte
Preise
Plaketten A
Plaketten B
Weltrekorde
Autogramme
Rennstrecken

Links
Impressum
Mein Gästebuch
Ich freue mich über Ihren Eintrag
Ulster
Vor dem Start

Arthur Geiss kickt gerade seine 250 ccm
Ladepumpen-DKW an. Dann enteilte er dem 16 Fahrer
starken Feld der Leichtgewichtsklasse im Großen
Preis von Europa, als dieser 1935 auf der alten
Ulster-Grand-Prix-Strecke bei Belfast ausgetragen
wurde.

Europameister
Pokal
Preise beim Ulster Grand Prix 1935 -
jetzt war Arthur Geiss Europameister


zurück